Die Sonne scheint!

Das war mein erster Gedanke beim heutigen Shooting. Der Tag war wundervoll! Die Sonne hat fast durchweg gestrahlt und verzaubert jedes Mal aufs neue meine Wohnung im Dachgeschoss in einen Urlaubsort. Perfekt für natürliche Fotos im Tageslicht! Bei diesen Bildern war kein einziger Blitz im Spiel.

Mittlerweile freue ich mich immer mehr auf Shootings mit viel Licht und helleren Farben. Das sind auch die gleichen Eigenschaften, die ich in Models suche: Eine fröhliche und unbesorgte Seele, die einfach Spaß am Leben hat.

Wie schön das pure Sonnenlicht von einem Dachfenster ist.

Wie schön das pure Sonnenlicht von einem Dachfenster ist.

So lässt sich Jil (Barisic Modelmanagement), dem Model aus dem heutigem Shooting, am besten beschreiben. Ein totaler Lichtblick rundum: Gut gelaunt, äußerst sicher im Posen, total kreativ und darüber hinaus total pfiffig. Was ich besonders cool an ihr fand: Sie hält nicht viel von Diäten, sie macht lieber Kickboxen.

Jill_B01235 2

Eine gesunde Ernährung und viel Sport ist das Geheimnis

Vor der Kamera wird auch nicht lange gefackelt. Kurz vorher abgesprochen um was für Bilder es geht und ein paar Skizzen zu Hilfe genommen, Haare gemacht und dann ging es direkt zum ersten Foto. Nur 5 Schüsse zum warm werden und dann kam ein Knaller nach dem anderen. Mal diese Pose probiert, dann eine andere, wenn etwas nicht direkt geklappt hat, einfach noch einen Versuch gemacht,… ich bin jetzt noch baff und irgendwie konnte ich fast jedem Bild etwas abgewinnen. Schon beim Fotografieren spürt man einfach, dass da was gutes im Kasten ist.

Das sind so die Shootings, wo ich abends im Bett liege, den Tag noch mal vor meinen Augen durchlebe und denke: „Wow, das war ein guter Tag!“ und dann zufrieden einschlafe.

Am nächsten Morgen bin ich (viel zu) früh aufgestanden und direkt als Erstes die Bilder nochmal durchgegangen. „Ist das gestern wirklich passiert? Holy Shit! Die sind super!“ Manchmal sieht man die Bilder am nächsten Tag mit anderen Augen, aber bei Jil haben sie mir noch besser gefallen, als am Vortag.

↑ back to top ↑